Auf zu neuen Taten

 

Guten Morgen,

 

leider bin ich am Wochenende nicht dazu gekommen, hier zu schreiben. Ich werde den Blog wohl nur unter der Woche führen.

 

Am Wochenende konnte ich einigen Leckereien meines Freundes nur schlecht ausweichen. Dementsprechend sprach die Waage heute morgen nur 87,7 Kg zu mir. Naja, immerhin 400 g abgenommen.

 

Am Samstag sind mein Freund und ich in die Stadt gefahren und haben unsere Ringe ausgesucht. Die Verkäuferin staunte nicht schlecht: Fürs Aussuchen, Wählen der Größe und der Gravur haben wir nicht mal eine Viertel Stunde gebraucht.

Andere brauchen da wohl deutlich länger. Aber uns solls recht sein. Wenn wir uns schnell einig sind brauchen wir die Sache ja nicht künstlich in die Länge zu ziehen.

 

Nächsten Sonntag ist eine Hochzeits-Messe in Memmingen. Meine Mutter und der restliche "Dunstkreis" drängen schon dringend darauf, dass wir alle da hin fahren sollen. Mir schwahnt jetzt schon nichts gutes.  Jeder hat dann wieder noch was besseres gesehen und jeder würde am leibsten selber die Hochzeit organisieren. Aber vielleicht finden wir ein paar Inspirationen für Bräutigams-Anzug.

 

Auf jeden Fall bin ich trotz eventuellem Stress mit der Hochzeit in guter Stimmung. Ich habe für die Woche viel vor, muss einiges organisieren, nicht nur für die Hochzeit. Aber statt jetzt Panik zu schieben, bin ich richtig optimistisch und voller Elan.

 

Soviel heute, bis dann

Eure

 

Cassis

26.1.09 09:55

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen